Benetzungsfähigkeit


Benetzungsfähigkeit
vilgymo geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčio gebėjimas pasklisti kietojo kūno paviršiuje. atitikmenys: angl. wetting ability; wetting power vok. Benetzungseigenschaft, f; Benetzungsfähigkeit, f; Netzfähigkeit, f rus. смачивающая способность, f pranc. mouillabilité, f; pouvoir mouillant, m

Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas. – Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Benetzungsfähigkeit — vilgymo geba statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. wetting ability; wetting power vok. Benetzungseigenschaft, f; Benetzungsfähigkeit, f; Netzfähigkeit, f rus. смачивающая способность, f pranc. mouillabilité, f; pouvoir mouillant, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Feuerverzinken — Kristalline Oberfläche eines noch wenig oxidierten feuerverzinkten Eisengeländers im Straßenverkehr Feuerverzinken ist das Aufbringen eines metallischen Zinküberzugs auf Eisen oder Stahl durch Eintauchen in geschmolzenes Zink (bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerverzinkung — Kristalline Oberfläche eines noch wenig oxidierten feuerverzinkten Eisengeländers im Straßenverkehr Feuerverzinken ist das Aufbringen eines metallischen Zinküberzugs auf Eisen oder Stahl durch Eintauchen in geschmolzenes Zink (bei ca. 450 °C).… …   Deutsch Wikipedia

  • Klavierlack — Als Schleiflack bezeichnet man eine spezielle Verarbeitungsmethode, die besonders im 19. Jahrhundert Verwendung fand. Ziel des Schleiflackierens ist es, eine homogene, deckende und glatte Oberfläche zu erhalten, was mit den Lacken der damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pianolack — Als Schleiflack bezeichnet man eine spezielle Verarbeitungsmethode, die besonders im 19. Jahrhundert Verwendung fand. Ziel des Schleiflackierens ist es, eine homogene, deckende und glatte Oberfläche zu erhalten, was mit den Lacken der damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schleiflack — Als Schleiflack bezeichnet man eine spezielle Verarbeitungsmethode, die besonders im 19. Jahrhundert Verwendung fand. Ziel des Schleiflackierens ist es, eine homogene, deckende und glatte Oberfläche zu erhalten, was mit den Lacken der damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Benetzung — Be|nẹt|zung [ahd. nezzen (gotisch natjan) = nass machen]: bei Fl. die ggf. durch ↑ Netzmittel erhöhbare Fähigkeit zur Bildung gemeinsamer ↑ Grenzflächen mit Festkörpern, z. B. zwischen Glas u. Wasser (benetzende Fl., gute B.). Dagegen bleibt B.… …   Universal-Lexikon

  • Benetzungseigenschaft — vilgymo geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčio gebėjimas pasklisti kietojo kūno paviršiuje. atitikmenys: angl. wetting ability; wetting power vok. Benetzungseigenschaft, f; Benetzungsfähigkeit, f; Netzfähigkeit,… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Netzfähigkeit — vilgymo geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčio gebėjimas pasklisti kietojo kūno paviršiuje. atitikmenys: angl. wetting ability; wetting power vok. Benetzungseigenschaft, f; Benetzungsfähigkeit, f; Netzfähigkeit,… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • mouillabilité — vilgymo geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčio gebėjimas pasklisti kietojo kūno paviršiuje. atitikmenys: angl. wetting ability; wetting power vok. Benetzungseigenschaft, f; Benetzungsfähigkeit, f; Netzfähigkeit,… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.